Musikalisch gehen ENTGEIST aber durchaus eigenständige Wege, da sie in ihren Songs nicht einfach dem Post-Black Metal frönen … (Legacy Issue 109)

Lineup:

Tim – Gesang
Randy – Bass
Lars – Gitarre
Oleg – Gitarre
Godvaser – Schlagzeug

Leben & Sterben
Tradition & Moderne
Gegensätze wie diese vereinen auch ENTGEIST aus Heilbronn in ihrer Musik. Disharmonisch klirrende Gitarren und wutentbrannter Gesang treffen auf verspielte Melodien und ambivalente Emotionen, wodurch vielseitige und ausdrucksstarke Kompositionen entstehen. Mit ihrer Version des Post Black Metals bieten sie dem Zuhörer somit ein sich zu den Wurzeln der Szene bekennendes aber dennoch zeitgemäßes Klangbild, das die Gegensätze gekonnt verbindet.

Der musikalische Stil von ENTGEIST setzt sich aus zwei gegensätzlichen Element zusammen, in denen disharmonisch klirrende Gitarren auf Melodien und Soli treffen, die dem Hörer eine stimmungsvolle und abwechslungsreiche Soundlandschaft bieten. Damit weisen ENTGEIST zeitgemäße, moderne Elemente auf und bekennen sich gleichzeitig zu den Wurzeln der Szene. Deutsch gekeifte Texte, die Themen wie Vereinsamung und Urbanität ansprechen, ergänzen das Klangbild, sodass emotionale Komposition entstehen.
Seit 2014 sind ENTGEIST mit ihrer eigenen Version des Post Black Metals in der Öffentlichkeit und haben neben regionalen Auftritten auch als Vorband für Imperium Dekadenz eröffnet. Daneben wurde bereits erste Festivalerfahrungen auf dem Boarstream Open Air (2019) und dem Blast of Eternity (2019) gesammelt.
2017 erschien mit “Monochrom” (EP) der erste Tonträger der Band, auf den 2022 das Debütalbum “Res Gestae” folgen soll.

Dein Blick fällt aus dem Fenster auf die große Leuchtreklame, voll der Sehnsucht nach… (Entgeist -Häuserwald)